Skip to main content

 

Meine Form von Protest ist jetzt nicht vergleichbar mit öffentlichen Demonstrationen, Petitionen oder öffentlichen Briefen, aber auf meine Art verschaffe ich Sachbearbeitern eine Gelegenheit zum # .

Für alle die wie ich indirekt vom Thema # betroffen sind, oder zumindest gerne wissen möchten welche konkreten, individuellen # von ihm bei # oder wo auch immer gelandet sind, kann sich auf den # bzw. die # berufen und seiner erhebenden # nachfragen.

Dazu wendet ihr euch freundlich aber bestimmt an das Statistische Landesamt eures Bundeslandes.

Das funktioniert übrigens auch bei euren gesetzlichen # bzgl. der # der Daten zu #.

Thomas reshared this.


 

Scheana Handdiachei-Tog an olle!

#

askFedi_de group reshared this.

 

Gibt es noch (komfortable) freie Browser


Mir scheint es als ob Chromium und die Firefox Engine die Internetwelt völlig unter sich aufgeteilt haben. Gibt es noch freie, aktuelle, unter Linux laufende Browser, bei denen man weder auf Komfort noch auf wesentliche Funktionen verzichten muss?

Curl und Lynx kenne ich gut, erfüllen meine Anforderungen in Bezug auf Komfort halt nur bedingt ;)

@askFedi_de group

# # # # #

2 people reshared this

askFedi_de group reshared this.

Was bedeutet denn konkret komfortabel? Die meisten Browser basieren heute wohl auf Webkit (Safari, Chrome/ium, Edge, Opera, Vivaldi, Brave,...) dann gibt's noch Firefox + Derivate. Würde behaupten, dass die alle für jeweils andere Ansprüche unterschiedlich komfortabel sind. Firefox, Chrome, Opera & Brave sind imho ziemlich aufgebläht mit zusätzlichen Funktionen. Alle genannten kann man aber mit Extensions erweitern, so dass es doch mittlerweile egal zu sein scheint. Oder?

askFedi_de group reshared this.

Bei Firefox und Chromium basierenden Browsern ist der Komfort gut. Kleinere Abweichungen bzgl. Sicherheit und Datenschutz sind eher vernachlässigbar.

Existiert noch eine Browser-Engine ? Mit ähnlich gutem Komfort bzw. Ist universell einsetzbar?

askFedi_de group reshared this.

Wikipedia weist 5 aktiv entwickelte Browser-Engines aus, neben Webkit & Gecko (Firefox) noch Blink (Chromium), Flow (propr.) und Goanna (Fork von Gecko). https://en.wikipedia.org/wiki/Browser_engine

askFedi_de group reshared this.

Aber die Engine macht ja noch keinen Browser. Komfort würde ich da eher mit der UI, Geschwindigkeit, evtl. Featureset oder Integration ins System verbinden. Chrome auf macOS ist z.B. schrecklich im Verbrauch vgl. mit Safari, obwohl beide Webkit-basiert sind. Insofern würde ich auf die letzten beiden Fragen in Kombination antworten: nein.

askFedi_de group reshared this.

beide WebKit basiert?

askFedi_de group reshared this.

Ja, Blink ist wohl ein Fork von WebKit.

askFedi_de group reshared this.

Ursprünglich ja, die Unterschiede sind nach den Jahren jedoch groß

askFedi_de group reshared this.

Sicherlich hat sich da schon was getan seitdem. Aber andererseits wird da auch nicht das Rad neu erfunden worden sein.

askFedi_de group reshared this.

Schon klar, Kern der Frage war ja ob es noch andere Engines gibt, Bonusfrage ob es für diese auch komfortable Browser gibt. Und ja ich gebe dir völlig recht, Komfort definiert sich für mich in etwa auch so wie Du es formulierst.

Vermutlich stimmt deine Einschätzung, deswegen ja meine Frage.

askFedi_de group reshared this.

Das ist auf jeden Fall ein prima Hinweis

askFedi_de group reshared this.

@Thomas ich habe auch ab und zu nach browser-alternativen gesucht und nichts richtiges gefunden.. bin im endeffekt bei firefox geblieben .. hier ein paar links:

https://servo.org/
https://otter-browser.org/
https://www.netsurf-browser.org/
https://luakit.github.io/
Vivaldi ist doch ganz ok, fand ich.
Bin aber irgendwie wieder auf FF gelandet

#

askFedi_de group reshared this.

Vivaldi ist halt auch Chromium basiert.

askFedi_de group reshared this.

Die hören sich sehr spannend an

 

Das Fediverse


Danke an @Ückück / Stephanie Henkel für die Steilvorlage, da klemme ich mich doch gleich mit dran. An alle in # die lieber lesen als zusehen: https://info.wimmer-edv.de/das-fediverse/


Wimmer EDV reshared this.

 

Knoten geplatzt?




Hat mein kleiner Server endlich ein paar Freunde gefunden? Oder hat Fratzenbook gerade zugesperrt?

Freut mich auf jeden Fall sehr das es funktioniert :)

Thomas reshared this.


Kennt jemand eine elektronische alternative zur # ? Idealerweise # und natürlich auf # lauffähig.

Thomas reshared this.

Thanks for Your responses @pabloitse and @datenschutzratgeber ! As a quick and dirty workaround I've created a QR-Code containing VCard data in LibreOffice Writer, made a png of it and show it on my Smartphone. At least my contact can be shared easy that way.

The initial Idea was a CRM-like backend with a Smartphone frontend to share and collect Businesscards or at least the contact. Non-Opensource examples are apps like DigiCard or Visitenkartenmaker.

Have a nice Sunday!

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.